INITIATIVSTELLE Landwirtschaftliche Fachschulen (ohne Lehrerinnen bzw. Lehrer)
Initiativbewerbung

Beim Land NÖ erfolgt die Erfassung Ihrer Bewerbung in elektronischer Form.
Deshalb ersuchen wir Sie, Ihre Bewerbung direkt im folgenden Formular online einzugeben.

Sie befinden sich in der Initiativstelle für
  • die NÖ Landwirtschaftliche Fachschulen (ohne Lehrerinnen bzw. Lehrer)
Falls Sie auch Interesse an einer Mitarbeit an einer anderen Dienststelle (oder an einem anderen Bereich) des Landes Niederösterreich haben, brauchen Sie lediglich die gewünschte Dienststelle im folgenden Formular unter „weitere für Sie interessante Dienststellen“ auswählen.
Somit ist eine zusätzliche Bewerbung für die von Ihnen gewünschten weiteren Dienststellen (oder weiteren Bereiche) auch erfasst und Sie brauchen keine zusätzliche Bewerbung mehr abschicken.

Es ist für uns selbstverständlich, die Bestimmungen des NÖ Gleichbehandlungsgesetzes anzuwenden (www.noe.gv.at/gleichbehandlung).
Weiters dürfen wir in diesem Zusammenhang auf die Ziele des Gleichstellungs- & Frauenförderprogramms des NÖ Landesdienstes und auf die regelmäßig erscheinenden Auswertungsberichte hinweisen. In Bereichen mit einem Frauenanteil unter 45% ist Frauenförderung geboten.

Ihre erforderlichen Bewerbungsunterlagen:
  • Bewerbungsschreiben unter Angabe der Position
  • tabellarischer Lebenslauf
  • Geburtsurkunde
  • Staatsbürgerschaftsnachweis oder eines Nachweises eines EWR-Mitgliedsstaates oder der schweizerischen Eidgenossenschaft
  • ein aktuelles Foto
  • alle für die von Ihnen angestrebte Position relevanten Ausbildungs- und Abschlusszeugnisse bzw. Diplome und allfällige Nostrifikations- oder sonstige Anerkennungsbescheide in elektronischer Form sind zwingend erforderlich!
Für Fragen betreffend das Prozedere finden Sie unter der Kontaktstelle des Landes die jeweilige Ansprechperson: http://www.noe.gv.at/Politik-Verwaltung/Jobs/Ansprechpartner-Daten.html
Pfad: www.noel.gv.at-> Menü Jobs).
© Amt der NÖ Landesregierung