Plegeassistenz in der Waldschule Wr. Neustadt

Das Land NÖ sucht

eine Pflegeassistenz

im Ausmaß von 20 Wochenstunden.


In der Sonderschule mit seinem angeschlossenen Internat sind Kinder mit besonderen Bedürfnissen gut aufgehoben. Fachkräfte sorgen dafür, dass die Kinder rund um die Uhr in Schule, Nachmittagsbetreuung und Internat liebevoll betreut werden.

Ihre Aufgaben

Als Teil des Pflegeteams wirken Sie bei der Umsetzung des vorgegebenen Pflegekonzepts unter Einhaltung der vorgegebenen Pflegestandards mit. In der internen Wohngruppe oder den Nachmittagsgruppen für Kinder und Jugendliche arbeiten Sie in einem multiprofessionellen Team. Die betreuten Kinder und Jugendlichen benötigen aufgrund ihrer besonderen Bedürfnisse ein hohes Maß an Unterstützung, Betreuung, Förderung und Pflege.

Anforderungsprofil

  • abgeschlossene Ausbildung nach den Bestimmungen des 3. Hauptstückes des GuKG (Pflegeassistentin bzw. Pflegeassistent), oder
  • Ausbildung nach den Bestimmungen des Sozialbetreuungsberufegesetzes, LGBl. 9230, oder eine gleichwertige Ausbildung nach den Ausbildungsvorschriften anderer Bundesländer
  • Bewusstsein für die Wichtigkeit der Bedürfnisse von Kindern und Jugendlichen
  • Kommunikations- und Teamfähigkeit
  • Bereitschaft zur Selbstreflexion und persönlichen Weiterentwicklung

Wir bieten Ihnen

  • regelmäßige Kommunikationstruktur (Team, Supervision)
  • interne und externe Weiterbildungsmöglichkeiten
  • interessante, anspruchsvolle und eigenverantwortliche Tätigkeiten mit konzeptionellen und innovativen Gestaltungsmöglichkeiten
  • eine abwechslungsreiche Tätigkeit in einem zukunftssicheren Unternehmen
  • eine Entlohnung nach dem NÖ Landesbedienstetengesetz, LGBL. 2100.
    Das Gehalt beträgt mind. € 2.742,30 brutto monatlich auf Basis Vollzeitbeschäftigung. Es erhöht sich eventuell auf Basis der gesetzlichen Vorschriften durch anrechenbare Vordienstzeiten. Während des Berufseinstieges ist das Gehalt entsprechend geringer.

Bewerbung

Fühlen Sie sich angesprochen? - Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung (inkl. Bewerbungsschreiben, Lebenslauf und Kopie der Zeugnisse) im folgenden Online-Formular.

Eine vertrauliche Behandlung wird zugesichert.

Es ist für uns selbstverständlich, die Bestimmungen des NÖ Gleichbehandlungsgesetzes anzuwenden (www.noe.gv.at/gleichbehandlung).
Weiters dürfen wir in diesem Zusammenhang auf die Ziele des Gleichstellungs- & Frauenförderprogramms des NÖ Landesdienstes und auf die regelmäßig erscheinenden Auswertungsberichte hinweisen. In Bereichen mit einem Frauenanteil unter 45% ist Frauenförderung geboten.

Bei Fragen die Bewerbung betreffend steht Ihnen die Abteilung PersonalmanagementHerr Patrick Aigner unter der Telefonnummer 02742/9005-12228 sowie bei Fragen zum Anforderungsprofil und Aufgabenbereich die Waldschule Wr. Neustadt, Herr Raffael Türk unter der Telefonnummer 02622/23162-22 zur Verfügung.


Ihre erforderlichen Bewerbungsunterlagen:
  • Bewerbungsschreiben
  • tabellarischer Lebenslauf
  • Geburtsurkunde
  • Staatsbürgerschaftsnachweis
  • aktuelles Foto
  • Ausbildungs- und Abschlusszeugnisse bzw. Diplome und allfällige Nostrifikations- oder sonstige Anerkennungsbescheide
Elektronische Unterlagen ersuchen wir im doc, jpg oder pdf-Format beizubringen. (siehe auch Mailverkehr mit der NÖ Landesverwaltung)


Wie erfolgt die Aufnahme?

siehe Objektivierung - Aufnahme