Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter für IT Koordination bzw. IT Support

Das Land NÖ sucht

Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter für IT Koordination bzw. IT Support

zur ehestmöglichen Besetzung.


Im Rahmen des laufenden Digitalisierungsprozesses bietet die NÖ Landesverwaltung spannende Tätigkeitsbereiche im 1st-Level-Support in der Verwaltung mit Dienstort St. Pölten

Ihre Aufgaben

  • Betreuung, Beratung und Schulung aller Mitarbeitenden der Dienststelle(n) in IT-Angelegenheiten und Angelegenheiten der Telekommunikation (Festnetz, Mobiltelefon, Smartphone, Tablet, ....)
  • Rechteverwaltung im zentralen Identity Management System
  • Installation von Hard- und Software, mobile Endgeräte (Abnahme, Verwaltung, Fehlerdiagnose und Fehlerbehebung)
  • Erfassen, Koordinieren, Lösen von Problemen, allfällig Weiterleiten des
    Problems an die zentrale IT-Abteilung über ein Trouble Ticket
  • Mitarbeit bei IT-Projekten (Erhebung von Anforderungen, Tests, laufende Betreuung)
  • IT Unterstützung bei internen Veranstaltungen

Anforderungsprofil

  • abgeschlossene HTL Ausbildung, oder IT Lehre bzw. IT Fachschule mit mehrjähriger Berufserfahrung in diesem Bereich
  • breit gefächerte Kenntnisse und Interesse im IT-Umfeld (Hardware und Software)
  • sehr gute Deutschkenntnisse
  • kunden- und lösungsorientierte Arbeitsweise - technische Themen/Probleme nicht-technisch (er)klären
  • hohes Maß an Selbstorganisation und die Fähigkeit eigenständig und strukturiert zu arbeiten
  • Kommunikations- und Teamfähigkeit
  • Flexibilität und Einsatzbereitschaft
  • einwandfreies Vorleben

Wir bieten Ihnen

  • abwechslungsreiches und verantwortungsvolles Aufgabengebiet
  • die Möglichkeit zur konsequenten fachlichen und persönlichen Weiterentwicklung
  • flexible Dienstzeitgestaltung; kein Bereitschafts- oder Wochenenddienst
  • die wirtschaftliche Stabilität und Berechenbarkeit eines öffentlichen Dienstgebers
  • eine Entlohnung nach dem NÖ Landes-Bedienstetengesetz, LGBl. 2100. Das Gehalt beträgt mindestens EUR 3.417,30 brutto monatlich (Basis Vollzeit) je nach Qualifikation und Erfahrung. Es erhöht sich auf  Basis der gesetzlichen Vorschriften durch anrechenbare Vordienstzeiten. Während des Berufseinstieges ist das Gehalt entsprechend geringer.

Bewerbung

Fühlen Sie sich angesprochen? - Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung (inkl. Bewerbungsschreiben, Lebenslauf und Kopie der Zeugnisse) im folgenden Online-Formular.

Eine vertrauliche Behandlung wird zugesichert.

Es ist für uns selbstverständlich, die Bestimmungen des NÖ Gleichbehandlungsgesetzes anzuwenden (www.noe.gv.at/gleichbehandlung).
Weiters dürfen wir in diesem Zusammenhang auf die Ziele des Gleichstellungs- & Frauenförderprogramms des NÖ Landesdienstes und auf die regelmäßig erscheinenden Auswertungsberichte hinweisen. In Bereichen mit einem Frauenanteil unter 45% ist Frauenförderung geboten.

Bei Fragen die Bewerbung betreffend steht Ihnen die Abteilung PersonalmanagementHerr Franz Lechner unter der Telefonnummer 02742/9005-12186 sowie bei Fragen zum Anforderungsprofil und Aufgabenbereich die Abteilung Landesamtsdirektion/Informationstechnologie, Herr Ing. Daniel Fuxsteiner unter der Telefonnummer 02742/9005-14018 zur Verfügung.


Ihre erforderlichen Bewerbungsunterlagen:
  • Bewerbungsschreiben
  • tabellarischer Lebenslauf
  • Geburtsurkunde
  • Staatsbürgerschaftsnachweis
  • aktuelles Foto
  • Ausbildungs- und Abschlusszeugnisse bzw. Diplome und allfällige Nostrifikations- oder sonstige Anerkennungsbescheide
Elektronische Unterlagen ersuchen wir im doc, jpg oder pdf-Format beizubringen. (siehe auch Mailverkehr mit der NÖ Landesverwaltung)


Wie erfolgt die Aufnahme?

siehe Objektivierung - Aufnahme