Köchin bzw. Koch - SBZ Schauboden

Das Land NÖ sucht

eine Köchin bzw. einen Koch im Ausmaß von 20 bis 40 Wochenstunden
 
für das Sozialpädagogische Betreuungszentrum Schauboden.

Ihre Aufgaben

Als gelernte Köchin bzw. Koch sind Sie Vertretung der Küchenleitung und unterstützen diese in ihren Aufgaben.
Ihre Aufgabe ist, mit dem Küchenteam eine vollwertige und abwechslungsreiche sowie schmackhafte und zeitgemäße Kost für alle untergebrachten jungen Menschen, für Bedienstete des NÖ Sozialpädagogischen Betreuungszentrums und für etwaige weitere Kunden herzustellen.

Anforderungsprofil

  • abgeschlossene einschlägige Fachausbildung (Lehr- oder Schulausbildung als Köchin/Koch)
  • Kreativität und Freude am Kochen
  • Sorgfalt im Umgang mit Lebensmitteln
  • Selbstständigkeit, Zuverlässigkeit und Teamfähigkeit
  • Organisationsstärke
  • Belastbarkeit

Wir bieten Ihnen

  • interessante, anspruchsvolle und eigenverantwortliche Tätigkeiten
  • geregelte Arbeitszeiten (5.30 - 14.00 Uhr)
  • die wirtschaftliche Stabilität und Berechenbarkeit eines öffentlichen Dienstgebers 
  • eine Entlohnung nach dem NÖ Landesbedienstetengesetz, LGBL. 2100.
    Das Gehalt beträgt mind. € 2.791,70 brutto monatlich auf Basis Vollzeitbeschäftigung. Es erhöht sich eventuell auf Basis der gesetzlichen Vorschriften durch anrechenbare Vordienstzeiten. Während des Berufseinstieges ist das Gehalt entsprechend geringer.

Bewerbung

Fühlen Sie sich angesprochen? - Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung (inkl. Bewerbungsschreiben, Lebenslauf und Kopie der Zeugnisse) im folgenden Online-Formular.

Eine vertrauliche Behandlung wird zugesichert.

Es ist für uns selbstverständlich, die Bestimmungen des NÖ Gleichbehandlungsgesetzes anzuwenden (www.noe.gv.at/gleichbehandlung).
Weiters dürfen wir in diesem Zusammenhang auf die Ziele des Gleichstellungs- & Frauenförderprogramms des NÖ Landesdienstes und auf die regelmäßig erscheinenden Auswertungsberichte hinweisen. In Bereichen mit einem Frauenanteil unter 45% ist Frauenförderung geboten.

Bei Fragen die Bewerbung betreffend steht Ihnen die Abteilung Personalmanagement, Herr Patrick Aigner unter der Telefonnummer 02742/9005-12228 sowie bei Fragen zum Anforderungsprofil und Aufgabenbereich das Sozialpädagogische Betreuungszentrum SchaubodenHerr Lukas Mühlbacher unter der Telefonnummer 07489/2246-778102 zur Verfügung.


Ihre erforderlichen Bewerbungsunterlagen:
  • Bewerbungsschreiben
  • tabellarischer Lebenslauf
  • Geburtsurkunde
  • Staatsbürgerschaftsnachweis
  • aktuelles Foto
  • Ausbildungs- und Abschlusszeugnisse bzw. Diplome und allfällige Nostrifikations- oder sonstige Anerkennungsbescheide
Elektronische Unterlagen ersuchen wir im doc, jpg oder pdf-Format beizubringen. (siehe auch Mailverkehr mit der NÖ Landesverwaltung)


Wie erfolgt die Aufnahme?

siehe Objektivierung - Aufnahme